Montag, 20. August 2007

Ich mag nicht mehr... - I'm tired off....

...jeden blöden Abend neben meinen Kindern liegen und warten, bis sie eingeschlafen sind!

Irgendwann, ungefähr zu der Zeit als sie in den Kindergarten gekommen sind, habe ich damit angefangen. Davor war das nie Thema. Aber das Mutterherz blutet natürlich, wenn die Kleinen ja ach so leiden, allein im Kindergarten und dann noch alleine einschlafen: "Mama, bleibst du noch da?". Es wurde wirklich eine blöde Gewohnheit und bald durfte ich jeden Abend bis zu 45 Minuten neben den beiden liegen, bis sie wirklich weg waren. Ganz besonders toll ist es, wenn man dann auch noch selbst einschläft dabei, um 23.00 Uhr aufwacht, um festzustellen, dass der schöne Feierabend vorbei ist.

Ich habe gestern gestreikt, ich bin nicht dabei geblieben. Auf die Frage: "Mama, bleibst du noch da?" habe ich einfach "Nein!" gesagt. Es hat problemlos geklappt. Heute bin ich nach dem Gute-Nacht-Kuss auch raus, im Moment ist Ruhe, wobei ich nicht weiß, ob nicht Papa dabei liegt...Ist mir aber egal.

Ich mag einfach nicht mehr!

...staying with my kids every damn evening till they are asleep!

Around the time they went to preschool I started this, staying with them till they were sound asleep. We never did this before and it was never a problem. But they really had trouble at night when this huge change with preschool came: "Mum, can you just stay for awhile!" I did this and it started to become a habit. But I hate staying in the room waiting up untill 45 minutes till they were asleep and I even hate more, when I fall aspleep as well waking up at 11 p.m. discovering that the evening is already over.

So last night, I just said "No!" When they asked:"Mum, can you stay?" I said "No!" And it worked. Tonight I did the same and they are quiet, but I'm not sure if dad is inside staying for a while..:-)) But that is ok. It is just me, who is tired of it. I hope it will last.

1 Kommentar:

  1. Das kommt mir soooooo bekannt vor!!!!!
    Bei uns hält die Phase schon Ewigkeiten an, weil ich mich IMMER schlecht fühle.
    Erst die Trennung von Oliver, dann die Trennung von Christian, dann das Trockenwerden, dann Kindergarten, jetzt wieder Umzug,....
    Als nächstes habe ich dann wohl die Abgewöhnung des Schnullers als Vorwand.
    Und ja, ich hab es schon öfter ausprobiert, sie allein schlafen zu lassen. No Way! Sie heult und ruft, bis ich komme oder sie steht direkt wieder auf und kommt zu mir :(

    AntwortenLöschen