Montag, 30. März 2009

Lohnt sich das denn?

Werdet ihr das auch oft gefragt, wenn ihr erzählt, dass ihr selbst näht? Wahrscheinlich, warum sollte es nur mir so gehen.
Ehrlich gesagt, ja!
Und ich bin sehr unglücklich darüber, dass ich nicht mehr meiner Kleider und die meiner Töchter selbst nähen kann, weil ich einfach so wenig Zeit habe. (Wobei man natürlich lange darüber nachdenken könnte, warum das so ist....)

Ich finde die Sachen sind,
  • schöner und individueller,
  • sie passen besser,
  • sie halten länger,
  • und sich machen mich sehr zufrieden.

Ich kann etwas mit meinen Händen erschaffen und ich habe Einfluß darauf wo alles herkommt und hergestellt wird. Nicht ganz unwichtig, oder?
Ich bin heute über diesen Blog gestolpert, konnte zwar nur reinluschern, aber sehr interessant.
Auch das ist doch ein sehr gewichtiger Grund zu nähen. Und jetzt gehe ich mal nach Herstellern von "Sauberen Stoffen" umschauen. So ein Ahnung hat man ja schon, aber richtig recherchiert habe ich noch nicht.

Kommentare:

  1. Danke für den tollen Link! Das Themenfeld "grüne Mode" interessiert mich sehr, allerdings weiß ich noch lange nicht so viel darüber, wie ich es gern wollte...
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde auch es lohnt sich selbst zu nähen... und kann all Deine aufgeführten Punkte nur bestätigen...

    Allerdings findet man nicht immer Anklang... aber egal... uns muss es gefallen...

    GLG

    Andrea

    AntwortenLöschen