Samstag, 20. Februar 2010

Große Pläne - Big Plans

Ich brauche dringend was zum Anziehen für den Frühling. Nach dem Check meiners Kleiderschranks ist mir nur tristes grau und schwarz entgegengesprungen. Das hat natürlich einen Grund, denn der Inhalt meines Kleiderschranks ist durchaus überschaubar und wenn alles in grau oder schwarz ist, dann paßt auch alles irgendwie zusammen. Aber für den Frühling geht das ja gar nicht. Und schon gar nicht, wenn man die Stoffe auf dieser Seite hier sieht.
I definitely need new clothes for springtime. After checking my wardrobe I realized that I just have black and grey pieces in it, very sad. Of course there ist a reason, I don't have many clothes and having everything in black or grey, everything matches somehow. But this is is a NOGO für springtime.

Also hat es gestern so ausgesehen:
This is how my table looked yesterday:


....sozusagen eine Art Brainstorming an Garderobe. Ich habe einfach mal alle Schnitte zusammengesucht, die ich so habe und mir herausgesucht, welche mir für den Frühling gefallen könnten. Nunja, ich habe noch nicht mal die Hälfte durchgesehen und schon über 30 Teile.....Das schaffe ich in hundert Jahren nicht zu nähen.
....I did a brainstorming regarding my clothes. I just checked out all the patterns I own searching pieces I would like for spring. I just manage to flip through have of them, and still I already picked out 30 pieces....I will never manage to sew that amount in hundred years.

Also werde ich, wenn ich durch bin, alles nochmal durchgehen, mal die Schnittführung anschauen, entscheiden, was man besser genausogut kaufen kann und dann eine Auswahl treffen.
So when I'm done with all the patterns, I need to check again and sort out.

Mal sehen, ob bis dahin nicht der Frühling rum ist, aber ich bin wild entschlossen!

Maybe springtime is over when I'm finished with that.....

Kommentare:

  1. So fun looking through all the patterns and trying new ones. So great to have a hobby you enjoy. I guess that is how we are, we make lists of things we want to do and never seem to manage getting it all done.

    AntwortenLöschen
  2. puh...was für ein vorhaben!
    bin gespannt, was daraus wird. lohnen wird es sich allemal. selbst geschneidert ist doch irgendwie besser als gelauft. nur eben sehr aufwendig.

    liebe grüße, doro.

    AntwortenLöschen
  3. Wow, da bin ich ja mal echt neugierig, was es auf Deine Frühlings-Liste schaffen wird!

    LG Christel

    AntwortenLöschen