Mittwoch, 23. März 2011

Me Made Mittwoch Tag 2

Heute in frühlingshaften Pink, denn mal abgesehen von einem kurzen Abstecher in die Kanzlei habe ich heute frei und werde den Tag in der Sonne draußen verbringen, und den Garten ein wenig aufhübschen.


Das Shirt ist aus der Burda 05/2009 und war als Kombiteil für diesen Rock geplant. Passt aber überhaupt nicht zusammen, weder Schnitt noch Farbe, aber das macht nichts, dann ziehe ich es halt zu meiner Jeans an.

Ich habe heftig am Schnitt gebastelt, weil ich der Meinung war, es würde sonst zu eng werden. Außerdem dachte ich, ich müßte den Brustpunkt ändern...hätte ich mir alles sparen können. Der Ausschnitt ist sehr weit geworden und ich mußte so gut wie alles, was ich zugegeben habe wieder wegnehmen und er ist immer noch sehr, sehr weit, da muss ich mir noch was einfallen lassen.

Ich mag den Schnitt aber gerne, weil er hinten eine Längs und eine Quernaht hat, da kann man wunderbar anpassen. Das nächte Shirt nähe ich aber ohne Änderungen.

Wie immer sind die Bilder nicht scharf, ich habe wirklich ganz viele gemacht und das ist dabei raus gekommen, dabei mache ich die Bilder mit einer sündteuren Canon EOS "wieauchimmer" Spiegelreflexkamera. Ich muss da wohl mal noch ein wenig üben oder vielleicht mal die Bedienunganleitung lesen.

Wer heute noch alles zu sehen ist, gibt es hier nachzulesen

Kommentare:

  1. Hallo Ute!
    Dein Shirt ist sehr hübsch geworden. Die Farbe find ich klasse und auch den Wickeleffekt.

    Schönen Gartentag noch!

    Christel

    AntwortenLöschen
  2. Also mir gefällt das Shirt sehr sehr gut! Die Farbe ist total meins :-D Und der Schnitt ist doch eigentlich für alles passend!

    Aber nicht im Garten einsauen *grins*... Liebe Grüße von Vanessa (nur zur Mittagspause wieder im Garten :-))

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde das Shirt sehr hübsch. Ich mag diese Wickeldinger und da es jetzt auch Frühling wird es der Ausschnitt ja nicht zu weit ;-).

    AntwortenLöschen
  4. Pink ist super! Wenn ich die ganzen frühlingsfarbenen Outfits heute sehe, denke ich die ganze Zeit: Ich brauche mehr Farbe. MMM ist toll, da fällt einem dann doch so manches auf.

    viele Grüße!
    Lucy

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag so Wickeldinger auch sehr gerne und finde es in Pink ganz wunderbar!

    AntwortenLöschen
  6. Schöner Schnitt-mutige Farbe:)

    AntwortenLöschen
  7. Hübscher Schnitt! Und die Farbe ist wunderbar :)

    Aus eigener Erfahrung zur EOS wasauchimmer (bei mir glaub ich 500D?!):
    Die Kamera fokussiert bei Selbstauslöserfotos immer irgendwas, was sie sieht. Bei solchen Bildern zum Beispiel: Die Wand. Wenn du dich vor die Wand stellst, stehst du aber mindestens mal 20cm vor dem eigentlichen Fokuspunkt - da wird das natürlich leider nichts mehr. Der beste Ausweg: Statt dessen irgendwas gleich großes (vielleicht eine Schneiderpuppe, wenn vorhanden?) fokussieren. Und dann, vorm Ausösen: Puppe weg und statt dessen hinstellen. Das ist zwar vielleicht etwas hektisch, aber macht dafür schärfere Bilder.

    Beste Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
  8. Ohja, da ist ja Dein Shirt, wie konnte mir denn das entgehen?? Schön ist es und es sitzt sehr schön.
    LG Karina

    AntwortenLöschen