Mittwoch, 25. Mai 2011

Me Made Mittwoch: Neue Erkenntnisse

Jap, ich habe eine ganze Menge neuer Erkenntnisse gewonnen, seit dem Me Made Mittwoch:

1. Es gibt in unserem Haus in der Früh nicht einen einzigen Platz, an dem man gute Bilder schießen kann.

2. Bilder mit Kopf dauern deutlich länger, als Bilder ohne Kopf...:-)) und im Spiegel sehe ich ganz anders aus als auf Bildern. Woher kommt das nur?

3. Ich kann mich einfach nicht mehr in Jeans und T-shirt sehen. Ich fange an über passende Unterwäsche, Unterkleider und -röcke nachzudenken, meine 3/4-langen Hosen finde ich an mir unmöglich und ziehe selbst bei der Gartenarbeit lieber einen Rock an.....so das habe ich nun davon. Natürlich habe ich trotzdem noch Jeans und T-shirt an, morgens um 7.00 Uhr, wenn ich die Schnecken zur Schule begleite, gehe ich kaum im Sommerkleid mit....allerdings, warum eigentlich nicht?

Aber nun zu meinem heutigen Outfit, heute ist mein Cappucino-Tag, das heißt keine Arbeit, keine sonstigen Verpflichtungen sowohl meiner als auch kinderseits. Mal sehen was wir treiben, wenn ich die lästige Hausarbeit erledigt habe (dafür habe ich allerdings was anderes an...)

Dieses Kleid habe ich bereits vor zwei Jahren genäht und schon mal hier gezeigt. Das Kleid hat ein sensationellen Ausschnitt und ich muss schon meinen ganzen Mut zusammen nehmen, wenn ich damit für die Türe gehe. Aber heute ist es warm, und um es nur für Gartenfeste aufzuheben ist es zu schade. Der Schnitt war mal ein Gratisdownloadschnitt von Burda, inzwischen muss man was dafür bezahlen: klick

Die anderen Damen beim Me Made Mittwoch findet ihr hier, wie immer bei Catherine.

Kommentare:

  1. Deine Figur!! Wow!
    Das Kleid ist toll.
    Und für Unterpunkt 3. muss ich dich virtuell mal drücken, meine heimliche Mission trägt Früchte :-)
    Alles LÖiebe und dir einen schönen freien Tag!

    AntwortenLöschen
  2. Das Kleid ist schön und die Farbe passt gut zu Dir. Den Ausschnitt finde ich auch gut und da er anliegt mußt Du sicher keine Angst vor Einblicken haben, oder?
    LG Karina

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Kleid, steht dir richtig gut. Ich finde den Ausschnitt gar nicht so heftig, sieht doch gut aus.

    AntwortenLöschen
  4. Super Kleid für Capuccino Tage !! Und definitiv zu schön , um es nur auf Gartenfeste anzuziehen . Und der Ausschnitt steht Dir doch ganz ausgezeichnet .
    Liebe Grüsse Dodo

    AntwortenLöschen
  5. Du hast echt die Figur für das Kleid! Den Ausschnitt finde ich o.k., aber man fühlt sich nicht jeden Tag dafür, mir geht´s zumindest so.
    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  6. Pah, wenn eine so einen sensationellen Ausschnitt tragen kann, dann Du! *Neidneid*
    Ich stimme Dir völlig zu: im Rock/Kleid kann man wirklich überall hingehen!
    Einen schönen Cappuccino-Tag wünsch ich Euch noch!

    Christel

    AntwortenLöschen
  7. Super! Das Kleid steht dir gut und sitzt fantastisch. Ich bin mir sicher, dass der Ausschnitt niemanden "stört", ganz im Gegenteil ;-)

    AntwortenLöschen
  8. Nach deine Bild muss ich eher überlegen, überhaupt noch raus zu gehen... ok, das wäre etwas übertrieben. Aber WOW! So ein schicker Ausschnittmit Inhalt... Da wird es heute nicht nur warm draußen!

    AntwortenLöschen
  9. Aber hallo, was für ein atemberaubendes Foto! Steht Dir ausgezeichnet! Und (im Gegensatz zu meiner Bluse) liegt der Ausschnitt an, das macht sicherer.
    Hab Dich (leider) erst heute über den MmM gefunden.
    Herzlichst LiLo

    AntwortenLöschen
  10. Wow, das Kleid sieht super aus!
    LG. Sybille

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schönes Kleid und der Sitz ist einfach perfekt.
    LG
    Arlett

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Ute
    Das Kleid ist wirklich sehr schön und zu schade um ungetragen im Kasten zu hängen.
    Wenn du dich damit etwas "nackt" fühlst könntest du ja auch ein kurzes Jäckchen darüber anziehen.
    Ich könnte mir aber auch eine durchsichtige weisee Bluse darunter getragen vorstellen, das würde sicher auch gut aussehen.

    Liebe Grüsse
    Bettina

    AntwortenLöschen
  13. Jaja, ich kenne das. Man fängt an zu nähen und das ändert so langsam die ganze Einstellung zu Kleidern, die man mal hatte. Irgendwann beginnst du sicher auch noch, das schöne Dekolletée gerne bewusst einzusetzen :-)

    AntwortenLöschen
  14. Tolles Kleid! :.D

    Und genau richtig für deinen Cappucino-Tag! Das muss frau sich auch mal gönnen ;.)

    AntwortenLöschen
  15. Steht dir supergut-der Schnitt unterstreicht deine wunderschöne Figur!!!

    AntwortenLöschen
  16. Bei deiner Figur brauchst du doch keinen Mut, um das Kleid zu tragen!! Sieht einfach umwerfend aus!
    LG Rita

    AntwortenLöschen
  17. Ja umwerfend! Mittlerweile finde ich auch, dass man im Rock eigentlich zu fast allem passend angezogen ist (außer vielleicht, man muss den ganzen Tag über Zäune klettern oder so). Das hat aber sicher auch mit dem Selbernähen zu tun - so ein Kleid wie deines z. B. könnte man ja gar nicht kaufen, denn das würde nie so gut passen, das muss man nähen.

    AntwortenLöschen