Mittwoch, 22. Juni 2011

"Nur ein halber" Me Made Mittwoch: Basics

Eigentlich wollte ich damit schon längst heute fertig sein.

Aber wir haben hier Pfingstferien, d.h. alle außer mir in der Familie haben Pfingstferien und während ich also brav auf die Arbeit gehe, frönt der Rest der Familie daheim dem lustigen Nichtstun....

Wenn ich dann so um 14.20 Uhr nach Hause komme, dann ruft zwar die Nähmaschine sehr laut, und ich höre sie auch, aber da gehen andere Sachen vor.

Aber irgendwie ist es schon fast wie eine Sucht, irgendetwas Genähtes muss ich einfach zeigen am Mittwoch, auch damit ihr seht, hier wird noch genäht.


Deshalb präsentiere ich heute hier mein halbfertiges Röckchen, ein Basisteil in langweiligem Beige.Es ist der gleiche Schnitt wie der Rosalierock, aber ganz so schön fällt er nicht. Obwohl der Stoff sehr weich ist (keine Ahnung was es ist, irgendwas viskosemäßiges, habe ich in einem Stoffresteladen gekauft), ist aber doch steifer als gedacht. Wie man sieht, bin ich inzwischen auch wieder vom Versäubern mit der Ovi abgekommen. Warum? Ich finde es geht anders schneller und bei einem Saum, den ich von Hand umnähe, ist das auch nicht nötig. Ich nähe ohne die Ovi irgendwie exakter, vielleicht fehlt mir die Übung. Nähen und Versäubern mit der Ovi in einem Arbeitsgang mache ich so gut wie gar nicht.

Ich weiß noch nicht, was ich als Oberteil bei diesem Rock kombiniere, aber mir schwebt da so eine halsferne ämellose Schluppenbluse vor.... Sobald der Rock fertig ist, bekommt ihr ihn auch angezogen zu sehen.

Ob ich das bis nächsten Mittwoch schaffe....kaum!

Wir fahren morgen die Oma besuchen, die weit weg an der schönen Bergstraße wohnt. Leider sehen wir uns selten und freuen uns schon sehr drauf, auch, weil es dort sehr schöne und viele Stofflädchen gibt. Und da meine Mama selbst viel genäht hat, muss ich sie gar nicht groß überreden, mit mir dorthin zu fahren....;-))

Ich muss dafür noch waschen und packen, deshalb nicht böse sein, wenn ich heute nicht so viel kommentieren kann. Nächste Woche ist wieder Schule, der Alltag hat uns wieder und dann geht alles wieder seinen gewohnten Gang.

Kommentare:

  1. Also ganz ehrlich - mir gefällt der Rock sehr, sehr gut. Ich habe so einen ähnlichen aus Jeansstoff (etwas länger als deiner) bei mir im Schrank. Aber gekauft. Also ich bin sehr gespannt auf ein Tragebild.

    LG Annett

    AntwortenLöschen
  2. Jetzt hast du ja nochmal einen genäht ;)
    Wirklich ein schöner Standardschnitt.
    Ich hab den Rosalie - Rock verlinkt, ich hoffe das ist o.k., wenn nicht, gib Bescheid, bitte!

    LG!

    AntwortenLöschen