Montag, 19. September 2011

DIY Wochenrückblick KW 37

Edit:
Jaaa, das Kleid in der Mitte ist auch mein Favorit. Es ist ein Schnitt von McCalls, und zwar die Nr. 6433.
In deutschen Onlineläden habe ich ihn leider nicht gesehen.

[SelbstGEKOCHT]
jeden Tag, wie immer, aber besonders lecker als Startschuss für den Herbst: Rouladen mit Klößen und Rotkohl
[SelbstGEBACKEN] Muffins, als Zweiklassmutti für die Erstklasseltern...das war doch nett von uns, oder?
[SelbstGENÄHT] Probelteilchen, wofür ist noch geheim.
[SelbstGESTRICKT] Nada.
[SelbstGEMACHT] Gefühlte 100 Schulbücher in Folie eingewickelt....rasend kreativ.
[SelbstGEPLANT] Kleider, Kleider, Kleider....siehe unten.
[SelbstGELESEN] Die neue Landlust.
[SelbstGEKAUFT] Schwenkgrill mit großem Topf, für leckere Gulaschkanonen im Herbst und Winter.
[SelbstGEFREUT] Essen beim Italiener zu Zweit.

Kommentare:

  1. Mir gefallen am allerbesten das oben links und das in der Mitte. Bin gespannt, welches du machst.

    Wenn du ein paar schnelle Erfolge zwischendurch willst, näh Jerseykleider! Die muss man nicht so anpassen und gehen schnell.

    Liebe Grüße! Catherine

    AntwortenLöschen
  2. Na, das sieht ja nach einem arbeitsreichen Herbst aus. Ob sich das lohnt, die Schnitte aus den USA zu bestellen? Monitär gesehen sicherlich nicht, aber ich glaube nicht, daß es beim Schneidern hauptsächlich um Geldersparnis geht, oder?
    Schöne Woche noch!
    wünscht Christel

    AntwortenLöschen
  3. Eine nette Auswahl an Kleidern hast du zusammengegestellt - man könnte fast meinen, die wären direkt für mich ausgesucht worden. Wo kann man den den Schnitt für das Kleid in der Mitte erwerben? Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen