Montag, 19. Dezember 2011

Weihnachtskleid-Sew-Along-2011: Panik?

Ja, eigentlich sollte ich die haben, denn es ist seit letzter Woche nichts passiert!


Aber ich habe keine Panik, denn ich habe schon lange nicht mehr so eine entspannte Weihnachtszeit gehabt wie dieses Jahr.
Alle Geschenke sind ausgesucht, gekauft oder bestellt und hier auf den Weg zu mir. Die gröbsten Einkäufe erledigt, das Haus so wie man es mit meinem Arbeitsalltag vereinbaren kann, sauber und ordentlich, damit auch ich schön Weihnachten feiern kann. Wir konnten den Advent feiern, viele Kerzen anzünden, Pusch trinken, Plätzchen backen....etc.

Ich freue mich auf zwei Wochen feiern, schlemmen, faulenzen und Zeit für die Kinder haben.

Zum Nähen bin ich kaum gekommen, außer in den letzten beiden Tagen, Schritt für Schritt, immer ein wenig mehr. Deshalb ist nun das alte Probeteil aufgetrennt, das Schnittmuster angepaßt und das neue Probeteil zugeschnitten. Morgen mache ich weiter Schritt für Schritt.

Ob das noch klappt bis Weihnachten? Keine Ahnung, aber wenn nicht, ist es auch wurscht. Ich habe genug andere Sachen zum Anziehen. Und dann werde ich mich halt an Sylvester daran freuen....und wenn das nicht klappt an Heilig Drei König.....

Also alles eeeaaaasyyyyyy!

Ob andere Panik schieben, oder so relaxed sind wie ich, wie immer bei Catherine.

Kommentare:

  1. Oh, wie schön! Dein entspannter Post bringt mich wieder richtig schön auf den Boden der Tatsachen zurück … langsam werde ich hektisch, weil eben noch nicht alles so weit gediehen ist, wie ich das geplant hatte …

    Aber ich gehe jetzt mit dem guten Gedanken ins Bett, dass wir alle bald ein wunderschönes Weihnachtsfest feiern werden. Egal, ob wirklich alles perfekt vorbereitet ist. Danke dafür! :.)

    AntwortenLöschen
  2. Schön, das Du eine entspannte Zeit vor Dir hast!
    Ich hab emich auch für ein Silvetser- oder einfach Winterkleid entscheiden...ist stressfreier! ;-)

    Lieben Gruß
    Natalie

    PS: Du hast bei Cat wieder den Post vom 12.12. verlinkt....

    AntwortenLöschen
  3. Oh mann, ich habe gestern Abend wohl schon halb geschlafen, als ich den Kommentar geschrieben habe...
    Bitte die Buchstaben jeder für sich beim Lesen selbständig neu sortieren! ;-)

    Lieben Gruß
    Natalie

    AntwortenLöschen
  4. Sehr cool!
    Du hast die richtige Einstellung - sehr sympathisch. :-)

    Grüße von Immi

    AntwortenLöschen
  5. Alles gut hier... es ist so still geworden? Ich nehme mal an, das machen die Ferien + Kinder.

    AntwortenLöschen