Mittwoch, 29. August 2012

MMM: Schluppenbluse

Endlich ist er wieder da, der MMM. In einem schönen neuen Outfit. Ich werde ganz sicher, wie auch in der letzten Saison nicht jedesmal mitmachen können, aber ich hoffe doch, dass mir in nächster Zeit ein paar mehr Sachen gelingen.

Wir sind hier im schönen Frankenland noch mit sehr hochsommerlichen Temperaturen gesegnet. Wie man sieht ist der Pool abgedeckt, die Mädels waren schon drin. Genau das richtige Wetter für meine neue Bluse. Wie ich bereits befürchtet hatte, ist "Schlamm" nicht so ganz meine Farbe, kombiniert zu einer weißen Caprihose geht das aber ganz gut.

Ich bin ein wenig erkältet und habe eine ganz böse fiese Augenentzündung, deshalb gegen die Sonne heute nur mit Sonnenbrille.



Die Bluse habe ich hier schon mal vorgestellt. Ganz so dolle wie dort beschreiben war die Passform aber doch nicht. Sie ist nämlich vor allem um die Hüften ein winziges Stückchen zu eng. Leider kann ich da gar keinen Stoff mehr raus lassen. Die Ärmel habe ich mit der Ovi versäubert und dann einfach umgenäht. Schön ist was anderes, aber Schrägstreifen korrekt annähen, will mir mit meiner Maschine im Moment nicht gelingen. 



Ich könnte mir die Bluse auch gut vorstellen mit einem weißen Rock, bin mir aber nicht sicher, ober der seitliche Reißverschluss dann nicht stört. Trotzdem mag ich den Schnitt sehr gerne, der Volant und die fehlenden Ärmel machen es ihn  zu einem perfekten Sommerbegleiter.


So und nun werde ich bei einer selbstgemachten Limonade und 30 Grad eure schönen Werke bewundern. Wir dies tun will, macht es mir nach und schaut hier herein.

Kommentare:

  1. Das ist aber eine tolle Bluse. Die Volants sind wirklich klasse geworden. Dann wünsche ich dir weiterhin sommerliche Temperaturen, damit du sie nocht oft tragen kannst.

    LG
    Petronella

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Bluse, wobei schlamm wirklich nicht so ganz deine Farbe ist.
    Liebe Grüße
    Arlett

    AntwortenLöschen
  3. Ich stimme dir zu, dass der Schnitt wirklich Potential hat, den solltest du unbedingt noch einmal nähen! Die müde Farbe ist einfach nicht so ganz das wahre. (wobei, was red' ich, ich bin ja acuh meistens so "unbunt").

    viele Grüße! Lucy

    AntwortenLöschen
  4. Die Bluse ist super und ich finde schlamm-mit-weiß steht dir ganz hervorragend. Ist halt nicht für jeden Tag! Und jetzt überlege ich, wie ich dir eine Kopie des Schnittmusters in der größten Größe abschwatze :-) Ich glaube, mein blauer Pünktchenstoff würde gerne so nen Wallewalleding werden. Mir würde aber auch schon reichen, das Schnittteil des Wallewalledings zu haben und ne Idee, wie das angenäht wird.

    AntwortenLöschen
  5. Ich schmeiß mich weg, Wallewalleding.... Die größte Größe ist in 44. Aber du hast natürlich Recht, du kannst den Volant letztendlich an jeder Stehkragenbluse annähen. Er wird einfach zwischen Blusenrand und Beleg zwischengefasst. Ich geh mal bei dir gucken, ob ich eine Email finde.

    Gruß Ute

    AntwortenLöschen
  6. Nö, das ist nicht »schlamm«, das ist »taupe« … und wunderhübsch :.)

    AntwortenLöschen
  7. Noch mal ich: Wo hast du den Stoff her? Ich will den auch! *aufdenbodenstampf* :.D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das weiß ich nicht. Den habe ich schon vor drei oder vier Jahren von meiner Mama geerbt. Und bei ihr lag der bestimmt schon 20 Jahre rum. Es hat gerade für die Bluse gereicht. Sorry!

      Und NATÜRLICH ist das "taupe", wie konnte ich das übersehen und damit ja wohl voll im Trend.

      Gruß Ute

      Löschen
  8. oh schön, sieht irgendwie edel aber auch total alltagstauglich aus, mag ich sehr!!

    AntwortenLöschen
  9. Find ich schön!
    Jetzt habe ich alles studiert, aber immer noch nicht 100%ig verstanden, wie der Volant genäht wird - und der Hinweis auf die Russinnen-Galerie funktioniert leider nicht richtig. Aber ich glaube, ich habe das Heft. Mal suchen, Denn so uni finde ich die Bluse klasse!

    AntwortenLöschen
  10. Gefällt mir gut, Deine Volant-Bluse. Ja, Du hast recht "taupe" Bluse zu weißem Rock käme sicherlich gut!

    Christel

    AntwortenLöschen
  11. I am delighted that this challenge started again, I really enjoy all the outfits that you show here. And of course, I love this shirt! Caring for your health!

    AntwortenLöschen
  12. Die ist ganz toll!

    Ich bin gerade auf der Suche nach einem Schnittmuster für eine Schluppenbluse. Aber mit Ärmeln...

    Liebe Grüsse, Tina

    AntwortenLöschen