Mittwoch, 30. Juli 2014

Trachten und Dirndl Sew Along: Schnitt und Stoff

Heute geht es weiter mit dem Sew Along von Dirndl und Tracht. Diesmal werden der ausgewählte Schnitt und der Stoff vorgestellt.

Die Schnittmuster vom Trachtenverband sind eingetroffen und nachdem ich mir die Schnitte angeschaut habe, habe ich mich für einen Schnitt entschieden, nämlich Schnittmuster Nr. 22, die blaue Tracht. Das war einfach und ging recht schnell. Sehr viel schwerer habe ich mich mit dem Stoff getan.



Dunkel sollte der Stoff ja sein, an die fränkischen Trachten erinnern. Für Mieder und Schürze habe ich für das traditionelle schwarz entschieden, aber die Rockfarbe hat mir dann schon ein wenig Kopfzerbrechen bereitet. Letztendlich habe ich mich dann für ein fröhliches mittelblau und diesen Stoff entschieden. Klick

Leider hat der Shop gerade Urlaub, so dass ich erst im August bestellen kann, aber das ist ja nicht so schlimm, denn erst einmal geht es ja ans Mieder und den Stoff dafür habe ich schon daheim, ein schwarzes Wollgemisch. Das Dirndl werde ich bei der Verzierung nicht ganz so schlicht halten, wie  es bei einer richtigen Tracht üblich ist, was genau passt, entscheide ich wenn der Stoff da ist.

Natürlich ist mir beim Stoffe auswählen noch ein wunderschöner beflockter Taft in den Warenkorb gehüpft. Schaut mal, das wäre doch ein richtig schönes festliches Dirndl. Der Stoff war so günstig, da konnte ich einfach nicht widerstehen.




Wer sich sonst noch schwer tat bei der Entscheidung, kann man beim Sew Along auf dem MMM Blog sehen

Kommentare:

  1. Klasse Idee,ich bin gespannt wie es bei dir weiter geht. Sag mal wie teuer waren den die Schnittmuster, bei uns ist der Preis 45 Euro für einen Schnitt im Tracheninforationszentrum.
    glG Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Huii, das ist aber teuer. Ich habe für die Schnittmuster zwischen 4 und 6 Euro bezahlt. Allerdings sind da nur die Mieder dabei und es ist auch keine Nähanleitung enthalten. Ich bin auch mal gespannt, wie die Schnitte sitzen.
    Gruß Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja so ist es da auch nur bei dem Preis hab ich es dann lieber gelassen :-)
      lG Melanie

      Löschen
  3. Hallo Ute, ich komm mit der seite von beratungsstelle nciht klar. wo genau kann amn die schnittmuster ansehen und bestellen?
    das rote von dir hat mir super gefallen, leider sehe ich da keine nr. und generell würde ich etwas näher betrachten, könntest du mir da weiter helfen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia,
      wenn du auf den von mir angegebenen Link klickst, kommt ein Startmenü. Dort gehst du auf Veröffentlichungen. Dort gibt es ein Popup-menü mit Schnittmustern. Erst kommen die modernen Varianten, dann die traditionellen Schnittmuster. Das rote hat die Nummer 3. Gruß Ute

      Löschen
    2. vielen dank!.-) gefunden!

      Löschen