Freitag, 6. November 2015

Blazer - Zwischenstand

Leider bin ich mit meinem Blazer noch nicht ganz so weit, wie ich hätte sein wollen, aber mit zwei Ferienkindern ist das nicht so einfach. Trotzdem freue ich mich, vermelden zu können,das der Blazer im Oberstoff fertig ist, jetzt kommt nur noch das Futter. Das ist bei mir immer sehr frickelig, denn irgendwie schaffe ich es nicht, akurat das flutschige Futter zuzuchneiden,irgendwo klemmts immer.

Die Paspeltaschen gingen recht einfach und haben gut geklappt. Auf diesem Bild sieht man den Unterkragen der mir beim Übergang zu den Schulternähten auch einige Mühe gemacht hat.


Hier ist der Oberkragen bereits dran, das hat ein wenig besser geklappt. Beim nächsten Blazer überlege ich, ob es wirklich sinnvoll ist, Unterkragen und Oberkragen mit Einlagen zu bebügeln, der Kragen ist nämlich ganz schön steif.


Hier sieht man nun den fertigen Oberstoff mit Ärmeln. Ich musste im Rücken und am Vorderteil noch ein wenig Stoff wegnehmen und auch jetzt meine ich, dass auch die Ärmel immer noch zu weit sind. Wahrscheinlich hätte ich doch lieber eine 38 zuschneiden sollen und nur die Taille verbreitern.






Mal schauen, ob ich über das Wochenende fertig werde, ich habe nämlich ganz viel Nähzeit eingeplant.





Kommentare:

  1. Das sieht schon mal sehr schön aus! Hast du am Wochenende noch was geschafft?
    Gespannte Grüße
    anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anne,
      danke für deinen Kommentar. Ganz fertig bin ich nicht geworden, aber doch ein ganzes Stück weiter. Irgendwie dauert halt alles länger als gedacht.

      Löschen
    2. Hallo Anne,
      danke für deinen Kommentar. Ganz fertig bin ich nicht geworden, aber doch ein ganzes Stück weiter. Irgendwie dauert halt alles länger als gedacht.

      Löschen